Montag, 25. Februar 2013

Nachtrag Schokoladenkugeln

Für alle, die kein Tiptopf haben, hier noch das Rezept für die

Schokoladenkugeln

(für 2 Backbleche voll)

3 Eier und 270 g Zucker rühren, bis die Masse hell und schaumig ist

180 g Schokolade schmelzen und zugeben

300 g gemahlene Mandeln auf die Masse geben

7 - 8 EL Mehl dazusieben, verrühren, zusammenfügen

Nussgrosse Kugeln formen

im Puderzucker wenden und auf Backpapier belegte Bleche geben

3 - 4 Stunden antrocknen lassen

3 - 5 Minuten bei 250 ° in der oberen Ofenhälfte backen

die Kugeln sollten leicht aufspringen

geniessen!!!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen