Donnerstag, 12. Oktober 2017

Herbstferien Teil 3

....führte uns über Zürich, Bern, Brig nach Domodossola. In diesem kleinen italienischen Städtchen schlenderten wir herum und entdeckten typisch italienische Ecken und genossen auf der kleinen Piazza del Mercato im Ristorante Sali & Pistacchi ein veganes Mittagessen:-) Und auch ein Gelati durfte nicht fehlen. Dann ging die Reise weiter über das Centovalli nach Locarno. Absolut sehenswerte und schöne Zugstrecke! Gerade rechtzeitig zum Apéro kamen wir in Locarno an und spazierten auch dort durch das Städtchen. Anschliessend reisten wir wieder Richtung Norden durch den neuen laaangen Gotthard Eisenbahn Tunnel und kamen ziemlich müde nach Hause. Mal schauen, was uns in Teil 4 erwartet.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen